Sportwetten Anbieter in Österreich – Beste Wettanbieter 2019

Sportwetten haben in Österreich eine lange Tradition und sind auch äußerst beliebt. Auf viele Kunden kommen mehrere Sportwetten Anbieter. Einige der bekanntesten Wettanbieter stammen sogar direkt aus Österreich, was in vielen anderen Ländern nicht der Fall ist. Das ist dem sehr liberalen Sportwettenmarkt zu verdanken, auf dem freilich nicht alles erlaubt ist, aber doch die Anbieter genug Freiraum haben, um erfolgreich anbieten zu können. Davon kann letztendlich auch der Kunde profitieren, nicht zuletzt auch bei der Steuer, da Gewinne aus Sportwetten als nicht steuerpflichtige Einnahmen gelten. Neben den Wettanbietern direkt aus Österreich gibt es auch noch internationale Buchmacher, die ebenfalls dem Kunden in der Alpenrepublik zur Verfügung stehen.

Die besten Sportwettenanbieter in Österreich:

Herkunftsland
Online seit
Bonus
Punkte
Bewertung
  
Bet365 Sportwetten
England
2001
-
98/100
Rating 5 Sterne
Interwetten
Österreich
1997
110 €
95/100
Rating 5 Sterne
Bet3000 Sportwetten
Deutschland
2009
150 €
92/100
Rating 4,5 Sterne
Bet90 Sportwetten
Skandinavien
2010
100 €
91/100
Rating 4,5 Sterne
ComeOn Sportwetten
SWE/UK
2010
100 €
90/100
Rating 4,5 Sterne
Unibet Sportwetten
Schweden
1997
100 €
88/100
Rating 4,5 Sterne
Bet-at-home Sportwetten
Österreich
1999
100 €
87/100
Rating 4,5 Sterne
Betfair Sportwetten
England
1999
80 €
87/100
Rating 4,5 Sterne
LeoVegas Sportwetten
Schweden
2016
100 €
87/100
Rating 4,5 Sterne
Betsson Sportwetten
Schweden
2002
100 €
87/100
Rating 4,5 Sterne
888 Sportwetten
Gibraltar
2008
200 €
87/100
Rating 4,5 Sterne
Bwin Sportwetten
Österreich
1997
100 €
87/100
Rating 4,5 Sterne
Betsafe Sportwetten
England
2006
100 €
85/100
Rating 4,5 Sterne
Wetten.com Sportwetten
Deutschland
2017
130 €
85/100
Rating 4,5 Sterne
Mobilbet Sportwetten
Malta
2014
150 €
84/100
Rating 4 Sterne
18Bet Sportwetten
Malta
2018
100 €
82/100
Rating 4 Sterne
Betway Sportwetten
Malta
2006
150 €
80/100
Rating 4 Sterne
Betvictor Sportwetten
England
1998
250 €
78/100
Rating 4 Sterne
STSbet
Polen
2008
120 €
77/100
Rating 4 Sterne
Sportingbet
England
1998
150 €
77/100
Rating 4 Sterne
XTip Sportwetten
Malta
2014
100 €
75/100
Rating 4 Sterne
Malta
2018
300 €
75/100
Rating 4 Sterne
Cashpoint Sportwetten
Österreich
2000
100 €
74/100
Rating 3,5 Sterne
Gamebookers Sportwetten
Gibraltar
1998
-
73/100
Rating 3,5 Sterne
William Hill Sportwetten
England
1998
100 €
68/100
Rating 3,5 Sterne
10bet Test
Malta
2003
100 €
67/100
Rating 3,5 Sterne
Tonybet Sportwetten
Estland
2009
100 €
58/100
Rating 3 Sterne
Racebets Sportwetten
Deutschland
2007
100 €
56/100
Rating 3 Sterne
Redbet Sportwetten
Malta
2004
100 €
52/100
Rating 2,5 Sterne

* Alle angegebenen Daten wurden sorgfältig recherchiert und werden laufend auf Gültigkeit überprüft. Die Bewertung der Sportwettenanbieter ergibt sich aus dem bewährten und umfangreichen Testverfahren der Redaktion von www.sportwettenanbieter.info

Sportwettenanbieter aus Österreich

In Sachen Sportwetten kann Österreich recht zufrieden auf die eigenen Unternehmen schauen, von denen einige auch am internationalen Markt sehr erfolgreich sind. Interwetten, Bwin und Bet-at-home gehören da auf jeden Fall mit dazu. In Österreich selbst ist auch Cashpoint ein wichtiger Buchmacher.

Interwetten

Interwetten Österreich
Seit fast drei Jahrzehnten schon ist Interwetten am Markt vertreten. Erstmals trat das Unternehmen 1990 auf, damals noch mit Telefonwetten im Angebot. Doch Interwetten hat früh den Trend erkannt und bietet seit 1997 Sportwetten im Internet an. 2005 wurde ein Firmensitz auf Malta gegründet, mit dessen Lizenz auch angeboten wird. Heute gilt Interwetten als ein sehr bekannter Sportwetten Anbieter, was auch am Auftreten mit den sehr markanten Farben Schwarz und Gelb liegt. Aber mal abgesehen davon stimmt auch absolut der Inhalt. Es gibt ein großes Wettangebot, das auch von den guten Wettquoten profitiert. Live-Wetten gehören selbstverständlich auch mit dazu. Gerade im Kundenservice tritt Interwetten vorbildlich auf.

Bet-at-home

Bet-at-Home Österreich
Kurz vor dem Jahrtausendwechsel hat Bet-at-home das Licht der Welt erblickt, genauer gesagt im Jahr 1999. Heute hat das Unternehmen nicht nur einen Sitz in Linz, sondern auch in Deutschland und Malta, wofür es auch jeweils Lizenzen gibt bzw. für Schleswig-Holstein und Malta. Bet-at-home ist seit 2004 an der Börse vertreten und seit 2010 Bestandteil der Betclic Everest Group. Auch Bet-at-home kann mit einem sehr guten Wettangebot punkten. Die Wettquoten gehören zwar nicht zur Speerspitze am Markt, aber es lassen sich doch auch immer wieder Highlights finden. Die Seite ist vorbildlich gestaltet und auch beim Kundensupport gibt es keinen Grund für Beschwerden.

Bwin

Bwin Österreich
An Bekanntheit mangelt es diesem Wettanbieter sicherlich nicht. Auch Bwin stammt aus Österreich und wurde 1999 gegründet. Die Bekanntheit von Bwin basiert auf verschiedenen Faktoren, unter anderem auch den regelmäßigen Zusammenarbeiten mit großen Fußballvereinen. Ob nun früher Real Madrid und Bayern München oder auch später Borussia Dortmund oder Atletico Madrid. Das sorgt für Bekanntheit. Aber auch inhaltlich ist Bwin gut aufgestellt. Das Wettangebot ist schon seit jeher enorm groß und bietet allerlei Sportwetten, Wettbewerbe und auch Unterhaltungs- und Politikwetten. Live-Wetten gehören selbstverständlich auch mit dazu. Zudem bietet Bwin auch regelmäßig Bonusaktionen an.

Cashpoint

Cashpoint Österreich
Auch an diesem Sportwettenanbieter kommt man nicht vorbei, wenn es um Unternehmen aus Österreich geht. Cashpoint wurde 1996 von Josef Münzker aus Österreich gegründet. Heute ist aber der Firmensitz auf Malta, entsprechend gibt es auch eine maltesische Wettlizenz. Früher hat Cashpoint viele Wettautomaten aufgestellt, heute gibt es nach wie vor sehr viele lokale Wettshops. Mittlerweile gehört der Wettanbieter der Gauselmann-Gruppe an. Cashpoint hat einen klaren Fokus auf Fußballangebote und deutschen Sportwetten. Gerade online kann man nicht ganz mit den großen Mitbewerbern mithalten, was die Breite des Wettangebots und die Qualität der Wettquoten angeht. Insgesamt bietet Cashpoint aber ein grundsolides Angebot an.

Andere Sportwetten Anbieter für Österreich

Wettanbieter müssen nicht direkt aus Österreich stammen, damit sie dort auch Sportwetten anbieten können. Es gibt viele internationale Anbieter, teilweise auch aus Deutschland, die hervorragende Angebote haben und die sich für österreichische Kunden lohnen können.

Tipico

Einer der wichtigsten und sicherlich auch bekanntesten Sportwettenanbieter am heutigen Markt ist Tipico. Der Wettanbieter wurde 2004 gegründet und hat sich seitdem kontinuierlich steigern können. Das Wettangebot umfasst sehr viele Märkte, vor allem Fußball Fans werden hier voll auf ihre Kosten kommen. In Sachen Wettquoten ist Tipico enorm stark aufgestellt. Auch Bonusangebote lassen sich hier immer wieder finden. Darüber hinaus gibt es eine große Auswahl an Zahlungsoptionen.

Bet365

Wenn es um ein großes Wettangebot für österreichische Kunden geht, dann ist auch Bet365 immer einen Blick wert. Der Wettanbieter setzt dabei auf ein schlichtes Design, bei dem es vor allem um die angebotenen Märkte geht. So wird sichergestellt, dass es nur um das Wettangebot geht, das auch von starken Wettquoten gedeckt wird. In Sachen Bonusaktionen hat Bet365 auch immer etwas zu bieten. Ebenso sind der Kundenservice sowie die Zahlungsoptionen hervorzuheben.

Bet3000

Grundsätzlich gehört Bet3000 nicht zu den aller bekanntesten Wettanbietern, obschon sich da in den letzten Jahren einiges getan hat. Auch wenn Bet3000 erst 2009 online gegangen ist, so gibt es das Unternehmen doch schon seit 1976. Damals noch unter anderem Namen. Bet3000 kann mit einer übersichtlichen und funktionellen Webseite punkten. Zwar ist das Wettangebot nicht ganz so breit aufgestellt wie bei manchem Konkurrenten, dafür sind die Wettquoten absolute spitze.

Betway

Bei Betway handelt es sich um einen britischen Sportwettenanbieter, der auch in Österreich sein Angebot an den Mann bringt. Betway wurde 2006 gegründet und hat seitdem einiges am Markt erreichen können. Die Webseite von Betway ist sehr übersichtlich gestaltet. Das Wettangebot ist groß aufgestellt und auch die Wettquoten fallen dazu nicht ab, sondern bewegen sich regelmäßig in lukrativen Höhen. Betway hat meist viele Bonusangebote, gerade Neukunden können voll auf ihre Kosten kommen.

William Hill

In Großbritannien dürfte es wohl kaum jemanden geben, der diesen Wettanbieter nicht kennt. Kein Wunder, da William Hill schon seit 1934 existiert und somit ein echtes Urgestein ist. Auch außerhalb von Großbritannien – beispielsweise eben in Österreich – schätzen viele Kunden das Angebot von William Hill. Das ist auch äußerst groß, wenn auch leider die Webseite streckenweise etwas an Übersicht vermissen lässt. Auch die Wettquoten sind meist gut. Außerdem bietet William Hill seinen Kunden eine enorme Bandbreite an Zahlungsmethoden an.

Lokal in Österreich wetten

Österreich ist sehr gut aufgestellt, was Sportwetten angeht. Das gilt nicht nur für Online Wetten, sondern auch für lokale Wettbüros, die es überall im Land verteilt gibt. Ob Cashpoint oder auch Tipico Sportwetten. Ein weiterer Name, der hier genannt werden muss, ist auf jeden Fall Admiral Sportwetten. Über die österreichischen Grenzen hinaus ist Admiral Sportwetten zwar nicht so bekannt, aber in Österreich gehören die lokalen Wettbüros des Unternehmens auf jeden Fall fest mit dazu.

Legal in Österreich Sportwetten nutzen

Natürlich stellt sich bei einem Thema wie Sportwetten auch immer die Frage nach der Legalität. Sind Sportwetten in Österreich legal? Die kurze Antwort darauf lautet eindeutig: Ja, Sportwetten in Österreich sind legal. Der Wettmarkt des Landes ist relativ liberal und ermöglicht es so vielen Wettanbietern, ihre Angebote zu machen, was letztendlich positiv für den Kunden ist. Der kann Online Angebote nutzen, ebenso aber auch die Wettshops in den Städten.

Aber auch in Österreich ist darauf zu achten, dass Kunden mindestens 18 Jahre alt sein müssen, um Sportwetten nutzen zu können. In Sachen Steuern brauchen sich Kunden mit Wohnsitz in Österreich keine Sorgen machen, denn Wettgewinne sind in dem Alpenland nicht steuerpflichtig.

Top