Bwin: Relaunch der Webseite und Tennis-Specials

Im Sommer, wenn die Temperaturen im Hoch sind, hat sich auch Wettanbieter Bwin den Gepflogenheiten angepasst und sich seiner alten Kleider entledigt.

Nach dem Motto „Schneller, Sportlicher, Verbessert“ erstrahlt der österreichische Buchmacher seit Kurzem in neuem Gewand und präsentiert sich somit nach einem Soft-Relaunch in noch modernerem Design.

 


 

Bwin zählt weltweit über 10 Millionen Kunden und ist somit einer der größten Sportwetten-Anbieter auf dem Markt – und nun gehört er auch optisch (wieder) zu den Besten.

 

Neuer Look und neue Features

Die Webseite präsentiert sich weiter in gewohntem stylischen Schwarz-Weiß-Gelb-Look, wirkt nun aber durch die Optimierungen wesentlich moderner.

Auch die Schrift ist im Zuge dieses Relaunches etwas größer geworden. Aber am grundlegenden – am einfachen und übersichtlichen – Aufbau der Seite hat sich aber nichts geändert.

 
Bwin Webseite

Screenshot: Die Bwin-Webseite erstrahlt in neuem Glanz – mit größerer Schrift und modernerem Design.

 

Dafür wurden aber gleich ein paar andere wichtige Adaptierungen vorgenommen:

  • Die Ladezeiten wurden verkürzt
  • Pre-Match-Wetten können nun mit einem Klick abgeschlossen werden
  • Neuer Live-Abschnitt mit integrierter Match-Simulation und Live-Statistiken

Wer sich vom New-Look und den neuen Features des Branchen-Riesen überzeugen will, hat dafür auch noch einen weiteren guten Grund – denn bei Bwin läuft seit dem 11. Juli der „Tennis-Sommer“.

 

Bei Verlust gibt es eine 10-Euro-Gratiswette

Bwin Tennis Promotion

Nachdem bei der EM in Frankreich ein Monat lang das runde Leder im Mittelpunkt des Interesses stand, rückte bei Bwin nach dem EM-Finale die gelbe Filzkugel in den Fokus – und das noch bis Ende Juli.

Wer bei den Tennis-Turnieren in dieser Woche in Kitzbühel und Gstaad (bis 23. Juli bzw. 24. Juli) sowie beim anstehenden Hardcourt-Event in Toronto (von 25. bis 31. Juli) Kombiwetten abgibt, muss nicht komplett um seinen Einsatz zittern.

Im Falle eines Verlustes von 100 Euro oder mehr gibt es ein kleines Trostpflaster – nämlich eine 10-Euro-Gratiswette!

 

Und so bekommt man den Anspruch auf das „Trostpflaster“:

  1. Der Tipp muss vor Spielbeginn gespielt werden.
  2. Dieses Angebot gilt für alle Tennis-Kombiwetten mit einer Mindestquote von 2,50.

 

Hinweis: Wetten, die mit FreeBets platziert wurden sowie Verluste, die mit Bonusgeld erzielt wurden, werden nicht für die Promotion berücksichtigt. Stornierte Wetten sowie Wetten, die mit dem “Cash Out”-Feature ausbezahlt wurden, können ebenfalls nicht für die Promotion berücksichtigt werden.

Nähere Informationen zu dieser Aktion sind auf der Webseite von Bwin zu finden.

 

Sportwettenanbieter Bwin Screenshot

plus börsennotiert, transparent und überaus seriös
plus gute Website Usability
plus Lizenzen in Deutschland, Spanien, Italien
plus umfangreichstes Wettangebot aller Anbieter
plus riesige Auswahl an Wettarten
plus zahlreiche Livestreams verfügbar

minus mittelmäßiges Quotenniveau
minus schwacher Kundensupport

 

Top