Wettmeister Testbericht, Erfahrungen und Bewertung

Herkunftsland
Online seit
Bonus
Punkte
Bewertung
Wettmeister Sportwetten

Malta

2015

50 €

66/100

Rating 2,5 Sterne
Mit dem 2014 in Malta gegründeten und lizenzierten Buchmacher Wettmeister kam im Jahr 2015 ein weiteres Webportal zu den zahlreichen bereits bestehenden Online-Sportwettenanbietern hinzu.
 
Sportwettenanbieter Betclic Screenshot

plus hohe Wettquoten in Topligen
plus attraktive Website
plus übersichtliche Mobil-Anwendung
plus zahlreiche Langzeitwetten

minus keine Registrierung für Neukunden
minus geringe Anzahl an Spezialwetten
minus wenige Einzahlungsmöglichkeiten
minus eingeschränkter Kundenservice
minus pauschaler Abzug der Wettsteuer

Aufgrund eines recht neuartigen Webauftritts kann sich Wettmeister auf den ersten Blick von der inzwischen großen Masse verschiedener Online-Wettanbieter etwas abheben.

In einigen Bereichen kann der neue Bookie bereits gut mit der Konkurrenz mithalten, auf anderen Gebieten gibt es noch Nachholbedarf. Eigenartig erscheint die zum Testzeitpunkt bestehende Sperre für neue Wettkunden.

Vor allem aus diesem Grund musste der Wettanbieter in unserem Test schlechter bewertet werden, als es unter normalen Umständen der Fall gewesen wäre.

 

Inhaltsverzeichnis Wettmeister Testbericht

Unsere Erfahrungen mit dem Sportwettenanbieter Wettmeister haben wir zur besseren Übersicht in die folgenden wichtigen Testbereiche unterteilt, welche Sie mit einem Klick auf den gewünschten Inhalt direkt ansteuern können

 

Grundlegende Informationen zum Wettanbieter Wettmeister

 

Die Testergebnisse in den zehn Kategorien:
  1. Die Wettmeister Website (8/10 Punkte)
  2. Das Wettprogramm von Wettmeister (7/10 Punkte)
  3. Die Wettmeister Wettquoten (8/10 Punkte)
  4. Live Wetten bei Wettmeister (7/10 Punkte)
  5. Anmeldung und Registrierung (3/10 Punkte)
  6. Wettkonto Ein- und Auszahlung (7/10 Punkte)
  7. Wettmeister Wettbonus für Neukunden (6/10 Punkte)
  8. Die Wettabgabe bei Wettmeister (7/10 Punkte)
  9. Mobile Wetten bei Wettmeister (8/10 Punkte)
  10. Kundenservice und Seriosität von Wettmeister (5/10 Punkte)


 

Allgemeine Informationen zu Wettmeister

Der mit einer EU-Lizenz aus Malta ausgestattete Buchmacher ist erst seit 2015 auf dem Wettmarkt aktiv.

Hinter der neu gelaunchten Website steht das Unternehmen Primebet International Limited, das sich seit 2001 bisher vor allem auf dem Gebiet der Pferdewetten einen Namen gemacht hat und nun auch auf dem Markt der Online-Sportwetten Fuß fassen will.

Darüber hinaus sollen nach und nach aber auch Wettshops nach klassischem Vorbild folgen, wie es etwa bei Tipico der Fall ist.

 

 

Wettmeister – alle Fakten im Überblick

Wettanbieter stammt aus:Malta
Gründungsjahr des Unternehmens:2014
Online Sportwetten seit:2015
Anzahl der Mitarbeiter:k.A.
Wettlizenzen:Malta
Deutsche Lizenz:nein
Anzahl der Wettkunden:k.A.
Bonus für Neukunden:100 % Einzahlungsbonus bis maximal 50 Euro
Anzahl Sportarten im Wettangebot:über 20
Live Wetten pro Tag:mehrere 100
Mindesteinzahlung auf das Wettkonto:5 Euro
Mindesteinsatz pro Wette:50 Cent
Maximaler Wettgewinn:100.000 Euro Kunde/Tag
Verfügbare Einzahlungsmethoden:Kreditkarten (Visa/MasterCard), Banküberweisung, Skrill, Neteller, Paysafecard
Einzahlungsgebühren:keine
Verfügbare Auszahlungsmethoden:Kreditkarten, Banküberweisung, Skrill, Neteller
Auszahlungsdauer:innerhalb von 48 Stunden, bei Banküberweisung bis zu 5 Werktage
Auszahlungsgebühren:keine
Deutscher Kundenservice:täglich von 10-20 Uhr (Telefon bzw. E-Mail)
alle Sportwettenanbieter im Vergleich

 

 

1. Die Wettmeister-Website (8/10 Punkte)

Bewertung 80 %Das Webportal des Online Buchmachers Wettmeister unterscheidet sich auf den ersten Blick etwas von den Websites anderer Wettanbieter. Das ist für den Anfang ein recht mutiger Schritt, birgt es doch das Risiko in sich, dass potenzielle Wettkunden die Umgewöhnung scheuen.

So werden hier die Sportarten nicht vertical im linken Bildschirmrand angezeigt, sondern horizontal am oberen Rand. Das hängt wohl auch damit zusammen, dass es sich bei Wettmeister um ein reines Sportwettenportal handelt und es keine Menüpunkte für andere Glücksspielaktivitäten wie Casino, Poker oder Spiele gibt.

Aber auch wenn die Aufteilung optisch gewöhnungsbedürftig ist, so findet man sich auf der Website recht schnell zurecht und wird bald fündig. Die Kategorien jeder einzelnen Sportart sind in einer anderen Farbe gekennzeichnet.

 
Website von Wettmeister

Abbildung oben: Ausschnitt der Website von Wettmeister

 
Wetten für Fußball sind vor einem grünen Hintergrund dargestellt, bei American Football ist dieser rot und im Eishockey grau. Sobald man sich innerhalb einer Kategorie befindet, kann per Mausklick die jeweilige Liga oder das jeweilige Turnier ausgewählt werden.

Etwas ungewohnt ist dagegen die Navigation innerhalb dieser Bereiche mittels der dargestellten Symbole in Form von Pfeilen oder Kreisen, wobei dies aufgrund des Umfangs des Wettangebots meist nur beim Fußball nötig ist.

icon pfeil rechtsAm linken Bildschirmrand befinden sich wiederum eigene Kategorien, die mit entsprechenden Symbolen gekennzeichnet sind. Damit können etwa “Favoriten” oder auch “Last Minute” oder “Restzeitwetten” selektiert werden.

Wettfreunde, die mit diesen Begriffen noch nicht so vertraut sind, werden einige Zeit benötigen, um alle Funktionalitäten der Website entsprechend nutzen zu können.

Die Grundfarbe der Website von Wettmeister ist ein dunkles Blau, die Schrift ist weiß bzw. grau und damit auf diesem Hintergrund sehr gut lesbar.

 

Icon Daumen hochAufgrund nicht vorhandener beweglicher Elemente – wohl auch, weil keine Spielanwendungen angeboten werden – wirkt die Seite seriös und ruhig. Dazu passt auch die gute Performance der Seite, die kaum Wartezeiten verursacht.

 


 

2. Das Wettprogramm von Wettmeister (7/10 Punkte)

Bewertung 70 %Meist hat Wettmeister etwa 20 Sportarten im Wettangebot, wobei die Anzahl saisonbedingt variieren kann bzw. mehrere Sportarten in einer Kategorie zusammengefasst werden, etwa unter “Wintersport”.

Auf den ersten Blick – also ohne Scrollen – am oberen Bildschirmrand sichtbar sind zehn Sportarten, wobei Fußball auch bei Wettmeister die unangefochtene Nummer eins ist. Die Top Ten sind:

 

  1. Fußball
  2. Tennis
  3. Basketball
  4. Eishockey
  5. Handball
  6. Volleyball
  7. Rugby
  8. Baseball
  9. American Football
  10. Australian Football


 

Wenn man innerhalb der einzelnen Kategorien etwas in die Tiefe geht, stellt man bald fest, dass die Vielfalt im Vergleich mit den Topanbietern noch nicht so stark ausgeprägt ist.

So werden im Fußball zwar neben den Topligen aus Deutschland, England und Spanien noch zahlreiche weitere Ligen im Wettprogramm präsentiert, eine Fülle, wie sie bei einigen Mitbewerbern angeboten wird, ist jedoch nicht vorhanden.

Allerdings werden bei jenen Nationen, die im Wettprogramm stehen, häufig nicht nur die Spiele der höchsten Spielklasse, sondern auch Partien der darunter liegenden Leistungsstufen für Wetten angeboten.

So kann etwa in Deutschland auch auf die Begegnungen in den diversen Regional- und Oberligen gewettet werden.

Wettmeister Kategorie
Abbildung oben: Ausschnitt des Fußball-Wettprogramms von Wettmeister.

 
Deutlichen Nachholbedarf gibt es dagegen beim Angebot an Spezialwetten. So werden etwa zu den Spielen der Champions League bis zu 50 verschiedene zusätzliche Wettoptionen angeboten.

Damit werden zwar die wesentlichsten Wettvarianten wie Handicap- oder Torwetten abgedeckt. Dennoch können Topanbieter in diesem Bereich nicht selten das vier- bis fünffache dessen aufbieten.

 

Icon Daumen hochPositiv zu erwähnen ist, dass Wettmeister über ein sehr umfangreiches Programm an Langzeitwetten verfügt. Dafür hat der Wettanbieter eine eigene Kategorie erstellt, wo neben Fußball auch Langzeitwetten in mehreren anderen Sportarten wie Tennis, Basketball, Eishockey oder American Football angeboten werden.

 

Somit kann nicht nur auf den nächsten Welt- oder Europameister, den Sieger der Champions League oder die nationalen Meister aus Deutschland, England, Türkei oder Österreich gewettet werden, sondern auch auf die Conference-Sieger in der NFL oder den Gewinner des Stanley Cups.


 

3. Die Wettmeister-Wettquoten (8/10 Punkte)

Bewertung 80 %Das Segment der Wettquoten ist einer jener Bereiche, in denen Wettmeister bereits mit den besten in der Branche mithalten kann.

Bei Meisterschaftsspielen zur deutschen Bundesliga etwa wurden bereits eine Woche im Voraus Wetten mit einem Quotenschlüssel von über 96 Prozent gesichtet. Im Allgemeinen liegen die Quoten bei Spielen der Topligen etwa bei 95 Prozent.

Das trifft vor allem auf die Ligen in England, Spanien und Italien zu und auch auf die Spiele der Champions League. Interessanterweise lagen die Quoten für Partien in der Europa League auf dem gleichen Label, zum Teil sogar leicht darüber. Ansonsten ist es bei anderen Buchmachern so, dass der kleinere UEFA-Bewerb doch deutlich niedrigere Quoten aufweist.

In Wettanbieter-Vergleich kann Wettmeister mit diesen Quoten durchaus immer wieder auch Bestquoten erzielen und liegt damit etwa auf einer Ebene mit Top-Anbietern wie Bet365 oder Tipico. Ein merklich höheres Quotenniveau ist nur bei wenigen Mitbewerbern wie etwa bei Bet3000 zu beobachten.

 
Wettmeister Champions League Wettquoten

Abbildung oben: Bei Spielen der Champions League erreichen die Wettquoten von Wettmeister einen Auszahlungsschlüssel von etwa 95 Prozent.

 
Selbst die Spiele der 2. Deutschen Liga weisen Quoten von über 94 Prozent auf und auch die Partien der höchsten österreichischen Spielklasse werden mit Quoten von über 93 Prozent bedacht, was die Fokussierung des Wettanbieters auf den deutschsprachigen Raum unterstreicht.

Vergleichsweise etwas niedriger liegen die Quoten dann bei den Ligen aus Polen (92-93 Prozent) oder der Slowakei (91-92 Prozent). Deutlich weniger hoch him Kurs stehen bei Wettmeister dagegen Spiele zur EM-Qualifikation, die zum Teil mit Quoten von unter 91 Prozent angeboten werden.

Dagegen kommen Eishockeyfreunde bei Wettmeister durchaus auf ihre Rechnung. Spiele in der deutschen DEL werden zum Teil mit Quoten von über 93 Prozent bedacht, die nordamerikanische Topliga NHL liegt knapp dahinter, während die Schweizer Nationalliga quotenmäßig zwischen 90 und 91 Prozent liegt.

Trotz der hohen Wettquoten muss allerdings berücksichtigt werden, dass der mögliche Gewinn durch die Einhebung der 5-prozentigen Wettsteuer für deutsche Kunden geschmälert wird. Dies wird auch am Wettschein, der später noch behandelt wird, deutlich.


 

4. Live-Wetten bei Wettmeister (7/10 Punkte)

Bewertung 70 %Wenn man die Wettmeister-Website erstmals besucht, erscheint sofort die Auswahl der Live-Wetten. Das ist dem Trend geschuldet, dass dieser Bereich immer mehr an Bedeutung gewinnt, vor allem aufgrund der Möglichkeiten, die Smartphones und Tablets bieten.

Ein weiterer Grund war wohl auch jener, dass Wettmeister nicht von Beginn an über eine mobile Website verfügte und daher die Standard-Website zunächst auch für Smartphones und Tablets Gültigkeit hatte.

Das hat der Buchmacher aber in der Zwischenzeit nachgeholt und mittlerweile gibt es eine eigene Anwendung für mobile Endgeräte.

Nichtsdestotrotz haben die Live-Wetten bei Wettmeister einen hohen Stellenwert, was auch dem diesbezüglich stetig steigenden Markt geschuldet ist.

 
Wettmeister Live Wetten

Abbildung oben: Bei den Live-Wetten hat Wettmeister noch Entwicklungspotenzial.

 
Das äußert sich in einem sehr umfangreichen Live-Wettprogramm, be dem neben dem Fußball auch andere Sportarten wie Tennis, Eishockey und Basketball nicht zu kurz kommen. Darüber kann aber auch auf Live-Ereignisse im Motorsport, Tischtennis oder Badminton gewettet werden.

Während das Wettangebot in der Breite in jedem Fall überzeugen kann, so wandelt sich das Bild etwas, wenn es etwas mehr in die Tiefe geht. Wie bereits beim klassischen Wettprogramm der Pre-Match-Wetten ist das Angebot an zusätzlichen Wettoptionen auch im Live-Bereich noch nicht so ausgiebig wie anderswo.

Zwar gibt es einige Features wie die Last-Minute- oder Restzeitwetten, das Angebot scheint sich aber noch etwas im Entwicklungsstadium zu befinden. Ähnliches gilt auch für den Live-Kalender, der bislang über den aktuellen Tag noch nicht hinausreicht.

Woran es außerdem noch mangelt, wäre eine Möglichkeit, die Live-Ereignisse genauer verfolgen zu können. Derzeit werden bei Fußballspielen abgesehen von den Standardfakten wie Toren oder Gelben und Roten Karten kaum Informationen weitergegeben, auch einen Live-Stream gibt es bisher nicht.


 

5. Anmeldung und Registrierung (3/10 Punkte)

Bewertung 30 %Generell ist die Registrierung eines neuen Wettkontos bei einem Online-Wettanbieter die vergleichsweise leichteste Übung. Schließlich liegt es im eigenen Interesse des Buchmachers, potenziellen Wettkunden keine Steine in den Weg zu legen.

Die meisten Wettanbieter Machen auf ihren Websites mit Buttons in grellen Farben auf die Möglichkeit der Registrierung aufmerksam. Was das betrifft, übt sich Wettmeister doch in einiger Zurückhaltung.

Der in kleiner Schrift in blassem Gelb diskret gehaltene Schriftzug ist zwar immerhin am oberen Bildschirmrand platziert und daher leicht auffindbar, könnte aber durchaus etwas auffallender gestaltet sein.

Nach der Auswahl erscheint das Anmeldeformular auf dem Bildschirm. Wie auch anderswo sind zunächst die persönlichen Daten wie Name, Anschrift und Geburtsdatum sowie eine e-Mail-Adresse für die Kommunikaton mit dem Wettanbieter anzugeben.

Beim Geburtsdatum ist zu beachten, dass man über 18 Jahre alt sein muss, um ein Wettkonto zu eröffnen. Anschließend sind ein Benutzername und ein dazugehöriges Passwort auszuwählen.

icon pfeil rechtsAnschließend ist noch der Bonus Code WM2222 bei der Registrierung einzugeben, um anschließend den Willkommensbonus, der später noch genauer erläutert wird, kassieren zu können.

Bevor der Vorgang abgeschlossen werden kann, muss noch jene Checkbox aktiviert werden, die besagt, dass man mindestens 18 Jahre alt ist und dass die “Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden” wurden.

Wenn dies geschehen ist, kann mit einem Klick auf den Button “Jetzt Registrieren” die Anmeldung vollzogen werden. Bevor das Wettkonto endgültig freigeschalten werden kann, wird jedoch vom Wettanbieter noch ein Bestätigungs-Link auf die angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

Erst nachdem dieser vom Wettkunden aktiviert wurde, ist das neue Wettkonto aktiv und kann für Wetten genützt werden.

 

icon smileyDer nun hier geschilderte Vorgang wäre der übliche Ablauf einer Wettkonto-Eröffnung bei Wettmeister, aktuell muss in diesem Zusammenhang aber der Konjunktiv bemüht werden. Denn im Verlauf des Testzeitraums ist der – auch zuvor bereits sehr blasse – Schriftzug “Registrieren” gänzlich von der Website des Wettanbieters verschwunden.

 

Somit ist eine Anmeldung für bestehende Kunden zwar möglich, Neukunden steht Wettmeister jedoch aktuell nicht zur Verfügung. Dass es sich dabei um keinen kurzfristig aufgetretenen Fehler oder Irrtum handelt, zeigt die Botschaft unter der Rubrik “Hilfe” auf der Website.

Dort steht unter den Möglichkeiten zur Konktaktaufnahme: “Wichtiger Hinweis: Aus technischen Gründen ist derzeit leider keine Online-Registrierung für Neukunden möglich.”

 
Wettmeister Hilfe

Abbildung oben: Der Hinweis auf der Website von Wettmeister lässt potenzielle Wettkunden etwas ratlos zurück.

Diese einigermaßen kuriose Maßnahme hat in unserem Test in der Beurteilung von “Anmeldung und Registrierung” klarerweise einen massiven Punkteabzug zur Folge.


 

6. Wettkonto Ein- und Auszahlung (7/10 Punkte)

Bewertung 70%Wenn es bei Wettmeister in naher Zukunft doch wieder möglich sein sollte, ein Wettkonto zu eröffnen, so könnte nach erfolgter Registrierung die erste Einzahlung getätigt werden.

Leider macht es der Wettanbieter interessierten Kunden auch in diesem Fall nicht ganz leicht, den die möglichen Zahlungsvarianten können nur dann eingesehen werden, wenn man bereits über ein Wettkonto verfügt und nach der Anmeldung den Menüpunkt “Mein Konto” auswählt.

Dort erfahren die Kunden dann, dass Zahlung mit den gängigen Varianten wie Kreditkarten, Banküberweisungen sowie mit den elektronischen Geldbörsen Skrill und Neteller ebenso unterstützt werden, wie Zahlungen über die Prepaid-Karte Paysafecard.

 
Diese Zahlungsmöglichkeiten stehen bei Wettmeister zur Verfügung:

  • Kreditkarte (Visa, Master Card)
  • Banküberweisung
  • Neteller
  • Skrill
  • Paysafecard

 
Die meisten Wettkunden werden mit diesem Zahlungsmöglichkeiten zwar das Auslangen finden, dennoch ist die Auswahl an dieser Stelle im Vergleich zu den meisten Mitbewerbern äußerst begrenzt. Darüber hinaus fehlt mit PayPal eine der weltweit beliebtesten Methoden für den Online-Zahlungsverkehr.

 

Icon Daumen hochImmerhin kann aber positiv erwähnt werden, dass zumindest bei diesen Auswahlmöglichkeiten weder bei Ein- noch bei Auszahlungen Gebühren verrechnet werden.

 

Was die Dauer der Zahlungsvorgänge betrifft, so sind Einzahlungen sofort verfügbar, abgesehen von der Banküberweisung, wo die Bearbeitungszeit des jeweiligen Bankinstituts zu berücksichtigen ist.

Auszahlungen werden innerhalb von 48 Stunden durchgeführt, wobei auch in diesem Fall die Banküberweisung einige Werktage mehr beanspruchen kann.


 

7. Wettmeister Wettbonus (6/10 Punkte)

Bewertung 60 %Im Allgemeinen ist der Willkommensbonus ein beliebtes Mittel der Buchmacher, um neue Kunden für sich zu gewinnen. Die Angebot der Online-Wettanbieter sind einander dabei meist recht ähnlich, die Unterschiede sind eher in den Details auszumachen.

Der Neukundenbonus von Wettmeister sieht vor, dass die erste Einzahlung verdoppelt wird, wobei die Maximalsumme 50 Euro beträgt. Erfahrene Sportwetter werden sehr schnell erkennen, dass dieser Bonus im Vergleich mit der Konkurrenz etwas zurück bleibt, denn bei vielen Wettanbietern wird die Höchstgrenze erst bei 100 Euro gezogen, bei einigen wenigen liegt sie sogar noch darüber.

Ein weiteres Kriterium beim Wettbonus stellen neben der Höhe auch die jeweiligen Bedingungen dar, die vom Wettkunden erfüllt werden müssen, ehe der Bonus ausbezahlt wird.
 

Icon ZoomDiese Bedingungen sind bei Wettmeister vergleichsweise schlicht gehalten. Wobei zu beachten ist, dass die Inanspruchnahme des Neukundenbonus bereits bei der Anmeldung des Wettkontos zu beantragen ist, in dem der entsprechende Bonus Code (“WM2222”) auf dem Anmeldeformular eingetragen wird.

 
Nach der erstmaligen Einzahlung, die zumindest 5 Euro betragen muss, müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag zumindest drei Mal in Wetten umgesetzt werden, wobei eine Mindestquote von 2,0 zu berücksichtigen ist.

Das ist einigermaßen moderat, wenn man berücksichtigt, dass dafür keine Zeitbegrenzung vorgegeben wird und andere Wettanbieter eine bis zu neunmalige Umsetzung von Einzahlungs- und Bonusbetrag verlangen. Mit der Höhe der Mindestquote liegt Wettmeister im Mittelfeld.

Aufgrund der recht niedrigen Bonushöhe kann das Bonusangebot jedoch dennoch nicht zu den besten auf diesem Gebiet gezählt werden.

Vor allem aber ist natürlich festzustellen: solange keine Neuanmeldungen bei Wettmeister möglich sind, verliert freilich auch der Neukundenbonus des Wettanbieters viel von seiner Bedeutung.


 

8. Die Wettabgabe (7/10 Punkte)

Bewertung 70 %Bei Wettmeister angemeldete Wettkunden können sich am durchaus umfangreichen Wettprogramm bedienen und die gewünschten Optionen auswählen.

Sobald sich der Wettkunde für eine Wette entschieden hat, wird die Auswahl mit einem Klick betätigt und dem am rechten Bildschirmrand angezeigten Wettschein hinzugefügt.

Wettmeister WettscheinOptisch unterscheidet sich die Darstellung des Wettscheins bei Wettmeister etwas von jenen, die bei anderen Anbietern zu sehen sind. Das liegt vor allem auch an der Größe. So sind die Ziffern und Buchstaben auf dem Wettschein fast doppelt so groß wie jene im Wettangebot dargestellt.

Von der Funktion her läuft es allerdings nach dem gewohnten Prinzip ab. Sobald eine Wette ausgewählt wurde, wird durch Bekanntgabe des Wetteinsatzes automatisch der mögliche Gewinn errechnet. Natürlich können sich die Wettkunden auch bei Wettmeister aussuchen, ob ihre Wetten als Einzel-, Kombi- oder Systemwetten gespielt werden sollen.

Unmissverständlich macht Wettmeister auch auf dem Wettschein klar, dass der pauschale Abzug der fünfprozentigen Wettsteuer für deutsche Kunden den Wettgewinn entsprechend mindert.

Das ist in diesem Ausmaß durchaus nicht bei allen Wettanbietern der Fall und relativiert gleichzeitig – wie weiter oben bereits erwähnt – auch die ansonsten durchaus ansprechende Höhe der Wettquoten.

Abbildung rechts: Der Wettschein bei Wettmeister in Originalgröße

Änderungen auf dem Wettschein sind beliebig möglich, bis die Wetten durch einen Klick auf den gelblichen Button “Wette abgeben” Gültigkeit erhalten.


 

9. Mobile Wetten bei Wettmeister (8/10 Punkte)

Bewertung 80 %Einige Monate nach Start der Website hatte Wettmeister noch keine Anwendung für mobile Endgeräte anzubieten. Aus diesem Grund musste die Standard-Website auch für Smartphones und Tablets herhalten.

Doch dabei handelte es sich zunächst nur um eine Notlösung. Inzwischen hat der Wettanbieter diesen Mangel allerdings gehoben und eine sehr ansehnliche App an den Start gebracht.
 

icon mobileAuf den ersten Blick macht die Anwendung einen überzeugenden Eindruck. Die Ladezeiten sind rasch und es hat fast den Anschein, als ob das Angebot an Sportarten auf dem Smartphone sogar jenes übertrifft, das Wettkunden am PC präsentiert wird.

 
Während des Tests wurden beispielsweise auf dem Smartphone Wetten zu Wasserball gefunden, die auf dem Computer nicht zu sehen waren. Ein weiter Vorteil der mobilen Version besteht darin, dass in Klammer die Anzahl der Wetten pro Sportart angegeben wird, was auf der Standard-Website ebenfalls nicht der Fall ist.

Daraus geht deutlich hervor, dass der Fußball wenig überraschend den mit Abstand größten Teil des Wettangebots einnimmt. Dahinter sind Tennis und Eishockey ebenfalls starkt vertreten.

Jedenfalls steht das gesamte Wettprogramm den Nutzern des mobile Angebots zur Verfügung. Es ist sogar denkbar, dass die Auswahl am Smartphone geringfügig größer ist. Neben Wasserball wurde im beispielsweise im Fußball auch eine Rubrik für Zypern gefunden, die im Desktopangebot zur gleichen Zeit nicht aufschien.

Wie auch in der Desktopversion ist die Performance durchaus zufriedenstellend. Auch hier dürfte es sich bezahlt machen, dass sich der Wettanbieter rein auf Sportwetten konzentriert und ressourcenintensive Spiele- und Casino-Anwendungen weglässt.


 

10. Kundenservice & Seriosität (5/10 Punkte)

Bewertung 50 %Im Falle von Problemen können Kunden von Wettmeister sowohl telefonisch als auch schriftlich mit dem Wettanbieter in Kontakt treten und zwar täglich zwischen 10 und 20 Uhr. Hierfür wird eine kostenfreie 0800er-Nummer für deutsche Wettkunden angeboten.

Darüber hinaus kann der Support auch schriftlich unter der E-Mail-Adresse service@wettmeister.de bemüht werden. Die Möglichkeit eines Live-Chat, der bei einigen Wettanbietern ebenfalls zur Verfügung steht, wird bei Wettmeister nicht angeboten.

 

icon smileyEtwas irritierend ist der “Wichtige Hinweis” in der Rubrik “Hilfe”, dass aus “technischen Gründen derzeit leider keine Online-Registrierung für Neukunden möglich” ist.

 
Derartige Hinweise (eine Abbildung dazu befindet sich im Punkt 5 „Anmeldung und Registrierung“) auf der Website sind nicht unbedingt dazu angetan, das Vertrauen in einen neuen Wettanbieter zu stärken.

Denn das hinter der Website stehende Unternehmen Primebet International Ltd. ist bereits seit über eineinhalb Jahrzehnten in der Wettbranche tätig, ist mit einer EU-Lizenz aus Malta ausgestattet und bemüht sich um die Erlangung einer Wettlizenz für Deutschland.

Somit ist es wohl angebracht, dem neuen Wettanbieter noch etwas Zeit zu geben, um die noch da und dort vorhandenen Probleme in den Griff zu bekommen.

 


 

Top

Pin It on Pinterest

Share This