Saisonstart bei Bwin: 2. Bundesliga meldet sich zurück

Auf der Suche nach Wettmöglichkeiten werden Tipper dieser Tage eine erfreuliche Entdeckung machen. Nach langem Warten meldet sich die Bundesliga endlich aus ihrem „Sommerschlaf“ zurück.

Klar, gemeint ist nicht das Fußball-Oberhaus, sondern die 2. Liga, die am kommenden Freitag in die neue Saison startet.


Zu den 2. Bundesliga Wetten bei Bwin


Der Freude der Tipper tut dies aber wohl keinen Abbruch, schließlich ist die Pflichtspiel-Auswahl nach wie vor eher rar gesät, nachdem in den europäischen Top-Ligen immer noch pausiert wird.

 

Bwin: Aufstiegsfavorit Ingolstadt

Hinzu kommt, dass gleich zum Auftakt einige echte Leckerbissen auf dem Programm stehen – etwa das Aufeinandertreffen zwischen Bundesliga-Absteiger FC Ingolstadt und Union Berlin.

Beide Mannschaften werden im Meisterranking von Buchmacher Bwin ganz oben angeführt, womit der Begegnung ohne weiteres das Prädikat „Schlager“ angeheftet werden darf. Ebenfalls Spannung verspricht Darmstadts erster Auftritt gegen Greuther Fürth.

 

Bwin Aufstieg 2 Bundesliga

Der Blick auf die Meisterquoten von Bwin zeigt: Buli-Absteiger FC Ingolstadt geht als großer Aufstiegs-Favorit ins Rennen.


 

Mit Artur Sobiech von Hannover 96 und Weltmeister Kevin Großkreutz wurden von den Lilien interessante Personalien verpflichtet. Ungeachtet dessen wird bei den Hessen tief gestapelt – nicht zuletzt deshalb, weil es nach zahlreichen Zu- und Abgängen erst eine funktionierende Mannschaft aufzubauen gilt.

 

1. Spieltag mit zahlreichen Sonderwetten

Auch der Sonntag hat es in sich: Neben der Auseinandersetzung zwischen dem Vorjahres-5. Dynamo Dresden und Aufsteiger MSV Duisburg ist vor allem die Partie Nürnberg – Kaiserlautern höchst interessant. Den Franken wird von Bwin sogar zugetraut, in der neuen Saison ein Wörtchen um die Aufstiegsplätze mitzureden.

 

Bwin 2 Liga

Der 1. Spieltag der 2. Bundesliga bei Sportwetten Anbieter Bwin.


 

Dies gilt übrigens auch für Eintracht Braunschweig, das zum Auftakt am Montag in Düsseldorf gastiert. In der Vorsaison sind die Löwen am Aufstieg gescheitert, nachdem sich der VfL Wolfsburg in der Relegation als eine Nummer zu groß entpuppt hatte.

Da in der aktuellen Spielzeit mit Stuttgart und Hannover zwei schwere Brocken wegfallen, scheint der Weg für den direkten Aufstieg frei – zumindest geht Buchmacher Bwin davon aus.

 


 

Freilich führt der Austro-Bookie auch noch zahlreiche weitere Wettmärkte rund um die 2. Bundesliga in seinem Programm. So ist jede Zweitliga-Begegnung mit mehr als 100 Sonderwetten ausgestattet – Tipper sollten die kommenden Tage also bestens versorgt sein.

 

Top

Pin It on Pinterest

Share This